Für ein gesundes und glänzendes Fell sollte Ihr Hund zum Friseur. Sie werden die Vorteile einer Hundefrisur zu schätzen wissen - das Scheren und Trimmen des Hundes dient nicht nur seiner Schönheit, sondern vor allem seiner Gesundheit.

 

 

 

 

 


Denn ein gepflegter Hund ist auch ein gesunder Hund.


Scheren - Trimmen - Baden - Ohrenpflege - Krallenpflege - Ungezieferbehandlung

 

Hundepflege und Tierschutz liegen dicht beieinander. Trimmen, Baden und Scheren, der Hund von heute will gepflegt sein, gesundes und glänzendes Fell dient nicht nur seiner Schönheit, sondern vor allem seiner Gesundheit.

Voraussetzungen, die einen guten Hundefrisör auszeichnen, sind Gefühl für den Hund, Gespür für Charakter und Äusserem, Autorität und Sicherheit , Liebe zu Hund und Detail. Wir widmen uns mit viel Einfühlungsvermögen und Verständnis Ihrem Tier, geben so auch unsicheren und ängstlichen Hunden Sicherheit.

Unsere Servceleistungen sind zusätzlich, den Hundehalter zu beraten in bezug auf Haltung, Fütterung und Pflege des Hundes.

Fragen sie jederzeit!

 

Unsere zusätzlichen Leistungen

Augenpflege:
Die Augen werden mit einem Augenwasser vom äusseren bis zum inneren Augenwinkel hin ausgewaschen. Bitte verwenden Sie keine Kamille. Wird das Auge bei bestimmten Rassen nicht regelmässig  gepflegt, kann sich aus Tränensekret und Schmutz eine Verkrustung unter dem Auge bilden.

 

Ohrenpflege:
Stark verschmutze Ohren reinigt man am besten mit einem aus dem Fachhandel oder vom Tierarzt verschriebenen Mittel. Haare in den Ohren werden mit einer Pinzette heraus gezupft. Das innere Ohr sollte nicht berührt werden.

 

Zähne:
Das Zähneputzen ist beim Hund genau so wichtig, wie bei uns. Jeder Hund kann sich daran gewöhnen. Im Fachhandel gibt es spezielle Zahnpasta für Ihren Hund. Die Zahnsteinbildung wird damit verringert. Wir zeigen Ihnen das Zähneputzen gern bei Ihrem nächsten Besuch.

 

Analdrüse:
Wenn Hunde “Schlitten fahren” oder anhaltend lecken, ist dies meistens ein Zeichen für eine verstopfte Analdrüse.
Die Analdrüsen müssen dann ausgedrückt werden.

 

Krallen:
Bei jedem Besuch werden auch die Krallen des Hundes kontrolliert. Diese werden mit der Krallenzange vorsichtig gekürzt. Bei weissen Krallen kann man leicht erkennen, wie weit man Schneiden darf. Bei den dunklen Krallen muss man mit Gefühl an die Sache herangehen.

 

Baden:
Die Hunde werden abgeduscht, mit Shampoo eingeschäumt und anschließend abgespült. Bei langhaarigen Hunden kann man noch eine Spülung auftragen.

 

Trimming:
Mit dem Trimm Messer werden die toten Haare aus dem Fell entfernt.

 

Scheren:
Mit der Schermaschine wird das Fell gekürzt. Es gibt verschiedene Scherköpfe mit unterschiedlichen Längen.

 

Schneiden:
Jeder Hund erhält je nach Rasse seinen Schnitt

 

 

Aktuelles

 

Hundesalon CHERY

Inh. Stephan Bimesmeier

Ringstraße 14,

84347 Pfarrkirchen

 

günstige Komplettangebote im Februar:

(Scheren, Baden, Pfotenpflege, Ohrenpflege- und -reinigung, Krallenschneiden) 

ab 35,00 Euro

 

Hundeschule CANGA

Inh. Helga Bimesmeier

Schuldholzing 8

84347 Pfarrkirchen

 

 

Melden Sie sich an über das Kontaktformular oder

per Mail auf Malami1@aol.com

oder rufen Sie uns einfach an!

01577-19 88 777

 

Zusätzlich finden Sie uns auch auf Facebook:

 

www.facebook.com/helga.bimesmeier

 

Besuchen Sie mich dort, schreiben Sie mich an oder adden mich einfach.

 

Mein Motto:

"Ohne Hunde lohnt sich unser Leben nicht!

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Helga Bimesmeier

Erstellt mit 1&1 IONOS MyWebsite Privat.